Zusätzliche Getriebeabstützung für die Jeans

In diesem Beitrag beschreibe ich Euch wie ich die zusätzliche Getriebeabstützung von JKM geändert und montiert habe. 

Vorweg kurz ein warum ich diese eigentlich sehr gute Getriebeabstützung geändert habe. Ich wollte einfach vermeiden das ich die beiden Halter an die Getriebegabe schweißen muss, weil ich immer sehr ungerne so starke Änderungen an der Jeans vornehme,  die sich später wieder schwer rückgängig machen lassen.    

Ich habe die Abstützung jetzt so geändert das sie im Prinzip die gleiche Wirkung hat wie Stevies im Beitrag http://teutonentalk.de/?p=6378

Hierfür habe ich die untere Schiene gekürzt und Löcher für die Gummilager gebohrt. Die Gummilager habe ich auch entsprechend gekürzt.

Montiert sieht das ganze jetzt so aus

Dadurch kann sich das Getriebe im vorderen Bereich jetzt weniger durch das Drehmoment verdrehen, da die Abstützung gegen die Gabel drückt, die an dieser Stelle auch noch steifer ist wie am Ende der Gabel.

Bei den normalen Getriebelagern nutze ich ich die HD Lager von CSP

Bis denne,

Red Jeans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.