VW 1200 „Redjeans“ – 7″ an der Hinterachse, Teil 2

So Teutonen,

die Felgen sind grundiert, lackiert und die Reifen sind aufgezogen 🙂

Die Montage der 195/60/15 war ein kleines Problem, da der Reifen für die Felgen ein wenig zu schmal war. Mit einen größeren Luftfüller, der den Reifen schneller mit Luft befüllte und mit ein wenig schlagen, sprang der Reifen dann auf seine vorgesehene Position.

Nachdem ich dann wieder Zuhause war, habe ich mich gleich daran gemacht die Räder zu montieren und eine kleine Probefahrt zu machen.

Ich bin der Meinung das der Jeans die 7″ ganz gut stehen, die Jeans aber an der Hinterachse ruhig 1-2 cm tiefer gelegt werden kann.

Was meint Ihr?

 

Bis denne,

Red Jeans

7 Gedanken zu “VW 1200 „Redjeans“ – 7″ an der Hinterachse, Teil 2

  1. Hey Redjeans,
    die 7″er sehen auf den 1. Blick echt gut aus.
    Ob die Jeans noch tiefer sollte, kann man so nicht richtig beurteilen.
    Ich würde gerne noch ein paar seitliche Aufnahmen sehen, wie die Räder im Verhältnis zum Radhaus-Ausschnitt daher kommen.
    Stellste noch ein paar weitere Fotos ein damit man die Jeans einmal komplett sehen kann?
    Ansonsten wird die Jeans mit Sicherheit eine optische Aufwertung bekommen haben.
    Gruß
    Stephanè

  2. Hallo Stephanè,

    ich habe mal Fotos von beiden Seiten gemacht damit Du sehen kannst wie die Jeans jetzt von der Seite aussieht.
    Als ich die Fotos geamacht habe kam es mir so vor als wenn der Reifen an der Fahrerseite ein wenig mehr unter dem Kotflügel hervorsteht und habe gleich mal gemessen. Wie es aussieht ist der neue Kotflügel ca. 1 cm schmaler wie der Originale auf der Beifahrerseite ich glaub ich muss mal schauen wo ich einen etwas breiteren herbekomme.

    Bis denne,

    Red Jeans

  3. Hey Redjeans,
    ich würde tatsächlich deine Jeans um einiges runterlassen. Der „Flat4“ hat da eine gute Drehfeder-Matrix für die Hinterachse auf seiner Seite.
    Da kannst du genau ermitteln wie deine Jeans am Ende auf der Straße steht.
    Was die Sorge um den Kotfügel an der „FS-hinten“ betrifft, so habe ich noch einen originalen Kotflügel vom 1303. Der sollte passen.
    Für vorne auf der FS hätte ich auch noch einen 74er original Kotflügel vom Jeans-Käfer.
    Also wenn du etwas „Blecherndes“ brauchst, dann melde dich einfach.
    Gruß
    Stephanè

    • Hi Stephane`,

      das mit dem original Kotflügel vom 1303 wäre super, den der den jetzt habe scheint zwar gute Qualität zu sein aber wie es aussieht ist er ca. 1m schmaler. Vorne brauche ich eigentlich keinen anderen Kotflügel, denn da habe ich ja einen original Kotflügel von Theos Dachboden bekommen 🙂 .

      Die Tabelle vom Variman habe ich mir gerade mal angeschaut. Mir schwebt da so die Variante mit 1,2 cm oder 1,8 cm tieferlegung so vor Augen.

      Bis denne,

      Red Jeans

  4. OK Redjeans,
    ich denke wir sollten uns treffen.
    Lass uns einen Termin vereinbaren und dann kommst du mit deiner Clementine und nimmst den Kotflügel mit.
    Gruß
    Stephanè

    • Ok, dann vereinbaren wir noch mal über den abhörsicheren Kanal einen Termin. Dann kann ich mir auch gleich mal die Fortschritte am Schwatten ansehen 🙂

      Bis denne,

      Red Jeans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.